Cupcakes für die Ukraine

Rezept für 10 super leckere Cupcakes:

  • 1 Ei
  • 60g Zucker
  • 1/2 Pkg Vanillezucker
  • 1 TL Vanillearoma
  • 60 ml Milch
  • 60 ml Öl
  • 85 g Mehl
  • 1 abgestrichener TL Natron
  • etwas Marmelade für die Füllung

Zutaten für die Creme:

  • 150 g zimmerwarme Butter
  • 100 g Puderzucker
  • 100 g weiße Schokolade
  • Zuckerperlen

Zubereitung:

Als erstes alle Zutaten für die Cupcakes und die Creme vorbereiten. Die Zutaten müssen alle zimmerwarm sein! WICHTIG!

Backofen vorheizen: 160 Grad Heißluft/ Umluft

Das Ei mit dem Zucker und dem Vanillezucker mind. 5 Minuten aufschlagen. Sollte eine hellere Farbe annehmen.

Milch und Öl mischen und unterm Rühren langsam zum dem Ei-Zucker-Mix geben.

Mehl und Natron dazu geben und kurz aufschlagen, bis alle Zutaten vermischt sind.

Muffinblech mit Muffinförmchen bestücken.

Bei 160 Grad Umluft / Heißluft 12-14 Minuten backen.

Cupcakes sofort vom Blech nehmen und separat abkühlen lassen.

Schokolade schmelzen und abkühlen lassen.

Butter 12 Minuten aufschlagen. Die Butter wird von der Farbe her etwas heller. Den Puderzucker über die Butter sieben und erneut 5 Minuten aufschlagen.

Die kalte Schokolade unterm Rühren zur Buttermasse geben und gut verrühren.

Die Masse in einen Spritzbeutel mit großer Sterntülle geben.

In die abgekühlten Cupcakes ein kleines Loch (1€ Münze gross). hineinschneiden, dort Marmelade einfüllen und den Deckel wieder aufsetzen.

Die Creme auf die Cupcakes spritzen und mit Zuckerperlen dekorieren.

Bis zum Verzehr kühl stellen.