Number Cake mit Biskuitböden

Zutaten für den Biskuitboden:

  • 6 Eier
  • 220 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 180 g Mehl
  • 1 Pkg Backpulver
  • Zitronenaroma

Zubereitung

Die Eier mit dem Zucker mind. 5 Minuten schaumig schlagen. Das Volumen sollte sich sichtbar verdoppeln.

Mehl mit Salz und Backpulver vermischen und zur Eiermasse sieben, damit keine Klümpchen entstehen. Ofen auf 160 Grad Umluft vorheizen.

Den Teig auf ein Backblech mit Backpapier verstreichen und 20 Minuten goldbraun backen. Bitte unbedingt die Stäbchenprobe machen. Das Blech aus dem Ofen nehmen und die Ränder des Tortenbodens vom Blech lösen. Den Teig auf ein Küchentuch stürzen und erkalten lassen. Das Backpapier erst abziehen, wenn der Boden abgekühlt ist.

Zutaten der Creme:

  • 125 g Butter
  • 250 g Puderzucker
  • 100 g Frischkäse
  • 1 TL Vanilleextrakt

Zubereitung

Butter mind. 10 Minuten aufschlagen, bis diese fast weiß wird. Dann den Puderzucker einrieseln lassen. Frischkäse und Vanilleextrakt dazu und alles erneut 5 Minuten aufschlagen. Creme kalt stellen.

Dekoration:

Alles was ihr an Süßigkeiten gerne mögt. Obst muss trocken und kurz vor dem Verzehr aufgelegt werden. Bei Blumen muss der Stängel abgebunden werden (z.b. mit Frischhaltefolie). Ich habe folgendes genommen:

  • Marmelade
  • Gummitiere
  • Marshmallows
  • selbstgemachte Fondantkekse
  • Sprinkles

Zusammensetzen der Torte:

Aus dem Biskuitboden die gewünschte Zahl zwei mal ausschneiden. Am einfachsten funktioniert es, wenn ihr euch eine Schablone erstellt und diese auf den Boden auflegt und mit einem Messer drumherum schneidet.

Die Creme in einen Spritzbeutel mit mittelgroßer Lochtülle füllen.

Auf einem Cakeboard etwas Creme verstreichen, den ersten Tortenboden auflegen, diesen mit Marmelade bestreichen und kleine Tupfen mit der Creme aufspritzen.

Den zweiten Boden auf die Tupfen vorsichtig auflegen. Erneut Marmelade darauf verteilen und ebenfalls wieder mit Tupfen dekorieren.

Nun mit den Süßigkeiten den Number Cake verzieren.

Die Torte bis zum Verzehr kühl stellen.

Viel Spaß beim Nachbacken.

Eure Sarah