Süßes sonst gibt´s Saures

Halloween ist vorbei, ja ich weiß 🙂

Aber…

Mein Schwager ist der größte Schokoladen-Fan den ich kenne 😉 Kuchen hat er schon unzählige von mir bekommen und auch gekostet. Daher musste zu seinem Geburtstag was Anderes / Neues her.

Ich habe ihn mit einer leckeren Süßigkeitentorten überrascht. Ohne Torte ist es halt einfach keine richtige Party.

img_0370.jpg

Zutaten:

  • 1 Box mit Gummitieren
  • 12 x Kinderriegel
  • 12 x Duplo
  • 6 x Kinderbueno
  • 5 x Kindercountry
  • 1 Pkg Schokobons (225g)
  • Doppelseitiges Klebeband
  • Geschenkband

So geht´s:

Die Box mit den Gummitieren umdrehen, etwas von dem doppelseitigen Klebeband auf die Seiten kleben. Jetzt jeweils im Wechsel die Duplo´s und die Kinderriegel auf den Deckel (als Befestigung) stellen und an die Gummitierbox „kleben“.  Nur leicht andrücken damit diese auch wieder leicht gelöst werden können.

Den unteren Stock mit einem Geschenkband fixieren.

Die Kinderbuenos ebenfalls zusammen binden. Die Kindercountrys darum legen und ebenfalls mit einem Geschenkband fixieren.

Die Buenos mit den Countrys mittig auf die Box stellen und die Schokobons gleichmäßig außen herum verteilen.

Und schon ist die super schöne Süßigkeitentorte fertig 🙂

Viel Spaß beim nach basteln.

 

Eure Sarah