Fault Line Red Velvet Cake

Fault line? Übersetzt man dies spuckt google „Störungslinie“ aus. Und genau darum geht es. Man unterbricht das Tortendesign mit allem was einem einfällt 🙂 Besonders schön sieht es mit Zuckerstreuseln aus.

Spontan ist aus meinem Red Velvet Kuchen also ein „fault line“ Red Velvet Cake geworden. Ich find es mega und bin total verliebt in diesen Torten Trend.

FullSizeRender 2

Alles was ihr braucht ist ein Kuchen. Ich habe meinen geliebten Red Velvet gebacken.

Für eine Red Velvet Torte (15 cm Durchmesser / 2x 6cm hohe Böden) benötigt ihr folgendes:

  • 120g weiche Butter
  • 300g Zucker
  • 1 Pkg Vanillezucker
  • 2 Eier
  • 15 g Kakaopulver
  • rote Lebensmittelfarbe
  • 300 g Mehl
  • 1 TL Salz
  • 240 ml Buttermilch
  • 1 EL Weißweinessig oder Essigessenz
  • 1 TL Natron

 

Zubereitung:

  1. Den Backofen auf 160 Grad Umluft vorheizen.
  2. Butter, Zucker und Vanillezucker schaumig schlagen. Die Eier einzeln gut unterrühren.
  3. Kakao und Lebensmittelfarbe zu der Masse geben und solange verrühren bis der Teig gleichmäßig eingefärbt ist.
  4. Mehl und Salz zusammen in eine Schüssel geben. Die Mehlmischung abwechselnd mit der Buttermilch unter die Masse rühren. Zuletzt Essig und Natron in einer kleinen Schüssel verquirlen (Achtung es schäumt sehr!) und gut unter den Teig rühren.
  5. Die Backform mit Backpapier auslegen, die Ränder mit „Backtrennspray“ einfetten und die Hälfte des Teiges hinein füllen. Ca. 20 Minuten auf der mittleren Schiene backen. Zur Garprobe die Stäbchenprobe trotzdem durchführen. Diesen Vorgang mit der anderen Teighälfte wiederholen.
  6. Die Böden komplett erkalten lassen und dann waagerecht durchschneiden. (Damit ihr 4 Böden bekommt.)

 

Für die Creme benötigt ihr:

  • 300 g Frischkäse
  • 100 g Puderzucker
  • 1 TL Vanillepaste
  • 150 g Sahne
  • 1 Pkg Sahnesteif
  • 1 TL Essigessenz
  1. Sahne mit Sahnesteif steif schlagen. Frischkäse, Puderzucker, Vanillepaste und Essigessenz verrühren. Die Sahne vorsichtig unter die Masse heben.
  2. Die Masse mind. 30 Minuten kühl stellen.

 

Ein Cakeboard (20 cm Durchmesser) mit etwas Creme bestreichen, den ersten Boden darauf setzen und mit Creme bestreichen. Dies wiederholt ihr bis alle Böden gestapelt sind. Nun den kompletten Kuchen mit einer dünnen Schicht Creme bestreichen. Torte 1 Stunde kühl stellen.

„Fault Line“:

  • Zuckerstreusel in euren Lieblingsfarben und Formen
  • Essbar Gold / Silber Farbe

Den gekühlten Kuchen vorsichtig etwas schräg halten und an der gewünschten Stelle (meistens recht Mittig) die Streusel rundherum verteilen. Am besten habt ihr darunter ein Backblech gestellt, damit ihr die heruntergefallenen Streusel aufsammeln könnt 🙂

Seit ihr mit der Menge der Streusel zufrieden? Dann das Cakeboard von Streusel befreien.

Nun die Creme grob über und unter die Streusel verteilen. (Ihr könnt die Creme auch mit Lebensmittelfarbe einfärben – zum Beispiel oben rot unten weiß). Dabei die Stelle mit den Streuseln aussparen. Nun mit einem Teigschaber oder Spachtel die Creme glatt ziehen. So entsteht schon das typische Muster der „Fault Line“.

Wenn ihr mit der Creme zufrieden seid, die gleichmäßig oben und unten verteilt ist, dann den Kuchen erneut kühl stellen.

Nach ca. 30 Minuten die Ränder der Creme (also genau da wo die „Fault Line“ beginnt) mit goldener / silberner Farbe bemalen. Hier müsst ihr einen großen Pinsel benutzen und vorsichtig die Farbe auf pinseln.

Nun könnt ihr die Torte noch nach belieben verzieren. Ich habe Erdbeeren genommen und diese ebenfalls etwas mit Gold bemalt.

Fertig ist euer „Fault Line“ Red Velvet Cake. Ich finde das Ergebnis echt grandios. Ein toller Trend der sicherlich noch öfter den Weg in meine Küche finden wird 🙂

Wünsche Euch einen schönen Dienstag.

Eure Sarah

PS: Habt ihr die tolle Tortenplatte auf den Bildern gesehen? Sie ist so wunderschön schlicht und doch sehr stylisch. Das matte Grau lässt die Torte so richtig erstrahlen. Die Tortenplatte ist von Birkmann und aus einem sehr pflegeleichten Keramik hergestellt. Ich habe die Platte in einer Größe von 24 cm im Durchmesser, Hoch ist sie 8,5 cm. Ihr könnt sie im Internet als auch im Handel kaufen. Folgt einfach diesem Link!

IMG_5640

Für die die Kaffeetafel ist diese Platte auf jeden Fall ein Muss 🙂

*Werbung*