Einfacher Mürbeteig

Hallo Ihr Lieben,

schon seit längerem bin ich auf der Suche nach einem schnellen, einfachen und vor Allem leckeren Mürbeteig. Von meiner Mami habe ich ein Backbuch von früher bekommen (1980) 😀 In diesem Buch ist ein super tolles Rezept für meinen absoluten lieblings Mürbeteig enthalten 🙂

 

Zutaten für 750g Teig (ein Backblech):

  • 500 g Mehl
  • 2 TL Salz
  • 250 g Butter in Würfel
  • 8 bis 12 cl kaltes Wasser

 

Zubereitung:

Mehl und Salz in eine Schüssel geben. Die Butter in Würfel dazu geben. Jetzt mit den Fingerspitzen die Butter mit dem Mehl zerdrücken. Dies macht ihr so lange bis der Teig krümelig wird.

Jetzt nehmt ihr Schluckweise etwas Wasser zu dem krümeligem Teig und „schneidet“ mit einem Teigschaber durch den Teig. Dies macht ihr solange bis aus dem krümeligem Teig ein zusammenhaltender Teig wird. Ihr formt den Teig mit den Händen zu einer Kugel und lasst ihn 15 Minuten im Kühlschrank ruhen.einfacher-murbeteig

Nun könnt ihr ihn nach belieben weiterverarbeiten.

Er ist wirklich köstlich und sehr einfach.

Probiert es aus 🙂

Eure Sarah

Advertisements