Die Frösche sind los

Hallo Zusammen,

es ist Pfingsten und das Wetter ist mal so gar nicht in Pfingststimmung 😦 Es ist kalt und grau, einfach ungemütlich.

Heute habe ich endlich Zeit um euch meine süßen Frosch Cupcakes, die ich für den kleinen Samuel vor einiger Zeit gezaubert habe, zu zeigen.

Frosch Cupcakes

Die Cupcakes bestehen aus einem luftigen Wunderkuchen. Eine Hälfte des Wunderkuchens habe ich mit Vanille verfeinert und die andere Hälfte mit Schokolade. Beide Hälften habe ich jeweils in die Muffinförmchen gegeben, so entstanden Vanille-Schoko-Cupcakes 😀

Das Topping ist eine Buttercreme mit Kokosgeschmackt, welche ich mit einer großen Sterntülle aufgespritzt habe.

Die Frösche habe ich aus Fondant einige Tage vorher hergestellt, damit sie schön trocknen und stabil auf dem Cupcake liegen konnten.

Frosch Cupcakes3

Mir persönlich gefallen solche Motivcupcakes immer sehr gut. Sie sind aber recht aufwendig, da ja jeder Cupcake ein Motiv braucht 😀

Kennt ihr schon meine Bob der Baumeister Cupcakes oder meine Mops Cupcakes? Für die Mops Cupcakes habe ich eine kleine Anleitung erstellt, welche ihr hier anschauen und gerne nachmachen könnt 🙂

Einen schönen Abend und morgen einen erholsamen Feiertag wünsche ich euch.

Eure Sarah

 

Advertisements