Übergepäck eines Flüchtlings

Hallo Zusammen,

„Übergepäck eines Flüchtlings“ ist ein Flüchtlingshilfsprojekt. Der Rugby FC Augsburg hat mit dem Flüchtlingshilfsprojekt am letzten Samstag zusammen ein Sportprojekt für Flüchtlinge im Raum Augsburg (v.a. für Kinder und Jugendliche) ins Leben gerufen.

Dieses in Augsburg bislang einzigartige Projekt zielt darauf ab, den Flüchtlingen nicht nur eine Bleibe zu ermöglichen, sondern sie aktiv in unsere Gesellschaft zu integrieren und ihnen durch die sportliche Betätigung wieder Selbstbestätigung und Stolz zurückzugeben.

Am Samstag war es also soweit, etliche Flüchtlinge kamen zum Rugby FC Augsburg Gelände um gemeinsam Sport zu betreiben, zu Essen, Musik zu hören und einfach gemeinsam ein Miteinander zu erleben.

Zu dieser tollen Veranstaltung habe ich eine Torte mit dem Logo des Rugby FC Augsburgs gebacken. Diese wurde gemeinsam von allen Rugby Spielern gegessen 🙂

Rugbytorte

Jeder Spieler durfte vom essbaren Logo abbeißen 😀

Rugbytorte2

Gefüllt war die Torte mit einer Himbeer-Quark-Füllung. Was auch sonst, da ich ja im Moment total auf Himbeeren stehe 🙂

Die ganze Woche war bei uns in Augsburg eher schlechtes Wetter, aber am Samstag war blauer Himmel und strahlender Sonnenschein. Es hat wirklich alles gestimmt für das Event.

Hier könnt ihr einige Fotos und Impressionen vom Samstag anschauen (Leider nur für Facebook-User möglich).

Viel Spaß dabei 🙂

Eure Sarah

 

Advertisements